OHRAKUPUNKTMASSAGEMarion

OhrAuf der Ohrmuschel befinden sich systematisch angeordnete Reflexpunkte, die in Beziehung zum gesamten Körper stehen.

Mittels eines Massagestäbchens werden irritierte Reflexzonen diagnostisch geortet und mit Druck und Streichungen therapiert.

Zusätzlich werden kleine Metallknöpfchen angebracht, um die regulierende Wirkung über die Behandlungsdauer hinaus zu gewährleisten

Mit Hilfe dieses mehr als 2000 Jahre alten Wissens können somit sämtliche Funktionen des menschlichen Körpers positiv beeinflusst werden.
Vor allem in der Schmerztherapie ist die Ohrakupunktmassage eine schnelle und feine Therapiemöglichkeit.