MEDITATION – STILLES QI GONGMarion

Meditation ist Verbindung.

Einerseits zu uns selbst und andererseits zu einem höheren Ganzen. Über die Innenschau wird es möglich, das Außen mit neuen Augen zu betrachten.

Regelmäßig meditierende Menschen strahlen Zufriedenheit und ein stilles Lächeln aus. Sie sind sich ihres Seins, ihrer Fähigkeiten und ihrer Aufgabe bewusst.

Es gibt viele Möglichkeiten zu meditieren und es muss dabei nicht immer still zugehen.
In einer Gruppe ist es anfangs leichter zu meditieren, weil sich die Summe der Präsenz potenziert und man von dieser Energiequalität mitgetragen wird.

Ich biete Wochenendseminare und spezielle Tage zu einem bestimmten Thema an, um Raum zu geben, damit in Resonanz zu gehen.
Die Wahrnehmung und die Erkenntnisse begleiten uns danach wohlwollend ein gutes Stück unseres Lebens.